Heilsteine

Edelsteine sind als Schmuck und kostbarer Besitz begehrt. In allen Hochkulturen waren edle Steine und Kristalle aber auch Instrumente der Heilung. Von den alten Ägyptern bis zu Hildegard von Bingen und Paracelsus wurden Heilsteine als ergänzende Therapie zur Behandlung Kranker eingesetzt. Auch in der Gegenwart schwören Menschen auf ihre heilsamen Kräfte und setzen sie zur Stärkung, Prävention und Heilung ein.

Um aus der großen Zahl der Steine und Kristalle die richtigen herauszufinden, die bei einem Patienten angewendet werden sollen, setze ich auf den rein empirischen Weg der Kinesiologie. So erfahre ich zuverlässig, welcher Stein für welchen Menschen in welcher Situation hilfreich ist.